Résumé zum ersten Freie Software Café im Westerwald

Freie Software Café am 2.7. in Faulbach

Am 2.7. fand im Scheunencafé in Faulbach das erste Freie Software Café im Westerwald statt. Wir starteten am frühen Abend und redeten stundenlang über Freie Software, Open Source und verwandte Themen.

Es kamen acht Interessierte zusammen, überwiegend – aber nicht ausschließlich – mit beruflichem IT-Hintergrund. Den Inhalt des Treffens hatten wir im Vorhinein bewusst offen gehalten und nachdem sich jede*r vorgestellt und kurz von den eigenen Berührungspunkten mit Freier Software erzählt hatte, verliefen bald die Gespräche in verschiedene Richtungen.

Wir redeten über grundsätzliche Fragen wie die Koexistenz proprietärer und freier Software, über Zukunftsvisionen, aber auch über praktische Projekte und Basteleien, die wir mithilfe Freier Software realisiert haben oder gerne einmal realisieren würden, sowie über die alltäglichen Probleme, die wahrscheinlich jede*r mit Software hat.

Nachdem der erste Gesprächs- und Kennenlernbedarf gestillt ist, wird es beim nächsten Treffen vielleicht etwas praktischer zugehen. Die Idee, sich mit E-Mail-Verschlüsselung zu beschäftigen, stieß auf großen Anklang. Daneben interessierten sich einige dafür, mehr über praktische Anwendungen des Raspberry Pi zu erfahren.

Auf jeden Fall gibt es Bedarf, sich weiter zu treffen und auszutauschen. Ein nächstes Treffen wird es am 6.8. um 19 Uhr im Scheunencafé in Faulbach geben. Natürlich freuen wir uns auch weiterhin über neue Gesichter.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter IT, Westerwald abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s