Résumé zum zweiten Freie Software Café im Westerwald

Freie Software Café am 6.8. in Faulbach

Am 6.8. fand im Scheunencafé in Faulbach bereits das zweite Freie Software Café im Westerwald statt. Dieses Mal waren wir mit fünf Personen etwas weniger als beim letzten Mal.

Nachdem wir letzten Monat viele allgemeine Themen angeschnitten und uns kennengelernt haben, ging es bei diesem Treffen praktischer zu. Wie sich schon vorher abzeichnete, gab es großes Interesse sich mit E-Mail-Verschlüsselung zu beschäftigen.

Die kleine Gruppe erlaubte uns, viel praktisch auszuprobieren. Und so installierten wir an mehreren Laptops das Enigmail-Plugin für den Thunderbird E-Mail Client, schauten uns kurz den Gnu Privacy Guard in der Kommandozeile an und probierten die E-Mail-Verschlüsselung anschließend praktisch aus.

An einem der Rechner erzeugten wir testhalber ein Schlüsselpaar, sendeten verschlüsselte und unterschriebene E-Mails, signierten andere öffentliche Schlüssel und verschickten zu guter Letzt das Widerrufszertifikat.

Nächstes Treffen am 8.10.

Das Interesse sich zu treffen ist weiterhin groß. Anfang September sind allerdings mehrere Personen nicht da, weshalb wir das nächste Treffen auf den 8.10. gelegt haben. Wieder im Scheunencafé in Hadamar-Faulbach um 19 Uhr.

Wie bisher ist das Thema nicht in Stein gemeißelt, aber es wurde bereits Interesse am anonymen Surfen mit dem Tor Browser geäußert. Ein großes und spannendes Thema mit vielen Facetten.

Und wie immer freuen wir uns auch weiterhin über neue Gesichter.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter IT, Westerwald abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s